Aktuell


12.06.2023
Türkei: 

Anfang Juni 2023 sind die Amnesty-Vertreter*innen Taner Kılıç, İdil Eser, Günal Kurşun und Özlem Dalkıran von einem Gericht in Istanbul freigesprochen worden.

Genau vor sechs Jahren wurde der Amnesty-Ehrenvorsitzende Taner festgenommen, die anderen Menschenrechtsverteidiger*innen wenige Wochen später. Sie saßen monatelang unrechtmäßig in Haft – und das allein wegen ihrer friedlichen Menschenrechtsarbeit. Sie hätten nie angeklagt oder inhaftiert werden dürfen! Alle Vorwürfe gegen sie sind konstruiert und wurden vor Gericht widerlegt.

Die Verfolgung der Amnesty-Vertreter*innen in der Türkei steht beispielhaft für das systematische Vorgehen der türkischen Regierung gegen die Zivilgesellschaft. Menschenrechtsverteidiger*innen, Oppositionelle und Journalist*innen sitzen in Haft oder müssen sich in absurden Verfahren vor Gericht verantworten.

Komm zum  Amnesty Gruppentreffen

am 2. Donnerstag im Monat um 19:30h

(Gemeindezentrum Erlöserkirche,
Kunigundendamm 15 im Untergeschoss)


  • 14.03.2024 
  • 11.04.2024 
  • 16.05.2024 
  • 13.06.2024 
  • 11.07.2024 
  • 12.09.2024 
  • 10.10.2024 
  • 14.11.2024
  • 05.12.2024

Treffen für Neue und Interessierte
gerne nach Vereinbarung!

Sonstiges



     

    Briefe gegen das Vergessen:


Wollen Sie einmal im Monat einen Brief per Email zugeschickt bekommen? Dann bitte HIER melden.


Pfeil_r.jpg AMNESTY-Hochschulgruppe Bamberg

Pfeil_r.jpg Erfolge durch Ihre Aktivität

Pfeil_r.jpg weltweiter Briefmarathon: Write for Rights 2016

Pfeil_r.jpg AI-Gottesdienst (Konzept, Beschreibung, Glaubensbekenntnis)

Pfeil_r.jpg Archiv von ausgewählten Aktionen und Material